Auskunftei: Verbraucher- und Unternehmensangaben

Die beiden bedeutendsten Auskunfteien in Deutschland sind die Schufa und Creditreform – daneben gibt es weitere. Beide Unternehmensgruppen bieten sowohl Informationen zu Privatpersonen als auch zu Unternehmen an. Mitgeteilte Negativmerkmale – zum Beispiel zum Zahlungsverhalten oder zur wirtschaftlichen Lage – führen in der Regel zu Vertragsablehnungen. Die Daten werden regelmäßig überprüft und aktualisiert.